Antrag: Theater-Café für Mainfrankentheater Würzburg

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

wie bereits mehrmals von der Stadtverwaltung festgestellt und kundgetan wurde, ist das Würzburger Mainfrankentheater in die Jahre gekommen und bedarf einer dringenden Generalsanierung. Im Zuge einer Modernisierung und zeitgemäßen Ausstattung ist es auch nötig, darüber nach zu denken, wie der Besucher auch nach einer Aufführung im Theater, z.B. durch die Ein- richtung eines Cafés im Foyer, gehalten werden kann.

Aus diesem Grund beantragt das Bürgerforum Würzburg:

Die Stadtverwaltung Würzburg soll im Zuge der künftigen Generalsanierung prüfen, wo und in welchem Umfang ein Café in das Mainfrankentheater integriert werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Charlotte Schloßareck
Fraktionsvorsitzende
Reiner Hartenstein
Stellv. Fraktionsvorsitzender
Thomas Schrenk
Stadtrat

Kommentare sind geschlossen.