Antrag: Bereits 2012 Mittel für den Neubau der Siligmüllerbrücke bereitstellen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Rosenthal,

das Bürgerforum Würzburg hat bereits in mehreren schriftlichen Anträgen (25.04.07, 26.10.07 und 21.09.09) auf die Bedeutung der Siligmüllerbrücke für den Individual- wie auch für den öffentlichen Nahverkehr hingewiesen. Der dringend erforderliche Neubau sollte – gerade im Hinblick auf den täglich zu den Stoßzeiten drohenden Verkehrskollaps auf der Rottendorfer Straße in Richtung Stadtmitte und dem maroden Zustand der Brücke Rottendorfer Straße – keinesfalls auf die lange Bank geschoben werden. Außerdem ist die Realisierung der Siligmüllerbrücke nicht zwingend im Kontext mit dem Bau der Straßenbahnlinie 6 zu sehen!

Aus diesem Grund beantragt das Bürgerforum Würzburg, den Neubau der Siligmüllerbrücke zügig voranzutreiben und im Hinblick auf die aktuellen Haushaltsberatungen bereits im Haushalt 2012 Mittel dafür einzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Reiner Hartenstein Thomas Schrenk Charlotte Schloßareck
Fraktionsvorsitzender Stellv. Fraktionsvorsitzender Stadträtin,
1. Vorsitzende Bürgerforum Würzburg

Kommentare sind geschlossen.